Wiki REEV – Range Extended Electric Vehicle – Elektronik-Zeit Lexikon

REEV = Range Extended Electric Vehicle

Elektrofahrzeuge, welche einen zusätzlichen Verbrennungsmotor, einen sogenannten Range Extender verbaut haben, nennt man REEV (engl. Range Extended Electric Vehicle).

Aufgrund der aktuell noch teuren Batterietechnik werden von einigen Automobilhersteller Range Extender eingesetzt. Der Vorteil ist die Reichweitenverlängerung. Der Range Extender dient als Generator, welcher die Batterie während der Fahrt wieder aufladen kann. Ein manuelles Zuschalten des Rangeextenders ist in einigen Fahrzeugmodellen möglich und gibt Fahrern, welche noch nicht mit Elektroautos vertraut sind, das sichere Gefühl nicht irgendwann mit einer leeren Batterie dazustehen. Bei niedrigem Batteriestatus wird der Range Extender automatisch aktiviert und hält den Akkustatus durch den Ladestrom während der Fahrt auf einem konstanten Niveau.

Unterschied PHEV und REX

Im Gegensatz zu Hybridfahrzeugen (PHEV) wird das Fahrzeug mit dem Verbrennungsmotor nicht direkt angetrieben. Der Range Extender dient zum Laden der Batterie.