Elektromobilitätsveranstaltung eMOBIL vom 09.06. bis 10.06 in München

2
1008
eTourEurope in München - Foto: eMOBIL
eTourEurope in München - Foto: eMOBIL

Anzeige

ElektroMOBILität erleben

Die München eMOBIL auf dem Odeonsplatz

Das Event rund um die ElektroMOBILität findet am 09. und 10.06.2017 am Odeonsplatz unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dieter Reiter statt. Nutzen Sie die Gelegenheit das Thema eFahrzeuge und Ladeinfrastruktur an diesen Tagen auf dem Odeonsplatz ganz praktisch zu erleben. Bereits zum 4. Mal zeigen eine Vielzahl an Ausstellern welche Vielfalt an Produkten es zum Thema ElektroMOBILität gibt: Vom eFahrzeug über Ladestationen, Batterietechnik bis hin zur regenerativen Energieerzeugung. Auch die eFahrzeuge bieten heute eine große Vielfalt: Vom Familienauto bis zum Luxusflitzer, vom eRoller bis zum Gewerbefahrzeug stehen für die Besucher eFahrzeuge zum Anfassen und Einsteigen bereit. Auf der München eMOBIL offerieren eine Reihe von Anbietern kostenlose Probefahrten, denn: so wird das besondere Fahrgefühl der eFahrzeuge erlebbar. In Gesprächen mit routinierten eAuto-Usern vor Ort verspricht die München eMOBIL ein einzigartiges und realistisches Bild dieser umweltfreundlichen MOBILitätsform. Erleben Sie also wie leistungsfähig und alltagstauglich und faszinierend ElektroMOBILität heute schon ist.

eTourEurope – 9 Capitals – 9 Days – Langstrecken Rallye

Die eTourEurope – 9 Capitals – 9 Days ist Europas anspruchsvollste ElektroMOBIL Rallye. Sie startet von der München eMOBIL am Odeonsplatz aus. Ab Samstag 10.6.2017 fahren 13 Teams in 9 Tagen durch 12 Länder und legen dabei 100% elektrisch über 3.600 km zurück. Ziel der Rallye ist, die Leistungsfähigkeit und die Freude am elektrischen überregionalen Fahren zu verdeutlichen. Von München aus wird Elektromobilität in ganz Europa erlebbar. www.eTourEurope.eu

Anzeige

1000 EVs in motion! – Elektroauto Nutzer Community

Unter dem Motto „1000 EVs in motion!“ laden wir zum ElektroMOBILtreffen ein.Wer ein Elektrofahrzeug hat – vom Elektrofahrrrad, über eRoller, eBike und eAuto – ist herzlich willkommen. Sie erhalten kostenlos eine fortlaufende Teilnehmernummer von 1000 EVs in motion! Ziel der Aktion ist, 1000 eFahrzeuge und ihre Fahrer über die 9 Tage der eTourEurope in Bewegung zu setzen und damit Europa’s größte eMOBIL Community zu schaffen. Am Freitag 09.06. um 17:45 Uhr sind alle eMOBIL Fahrer zur eParade durch München eingeladen. Und ein einzigartiger Zugewinn der München eMOBIL ist für die Besucher die wertvolle Gelegenheit, über die eFahrzeug Besitzer aus erster Hand faktenbezogene und direkte Informationen zu bekommen.
eTourEurope – ePROJEKT TNS GmbH, Otto-Wagner-Str. 2, D-82110 Germering – www.eTourEurope.de

Programm Freitag 09. Juni 2017 – 11:00 – 18:00 Uhr

11:00 – 18:00 UhrMünchen eMOBIL 2017
Große Ausstellung mit kostenlosen Probefahrten
Ganztägige Moderation und Interviews durch Thorsten Castle
eMeetingpoint „1000 EV’s in motion!“ – Sternfahrer
14:00 UhrGrußwort Stadtrat Jens Röver
13:45 + 16:00 UhrVorführung Kangoo Jumps, ando tech-move UG
15:00 + 17:00 UhrFlying Kids – Trial Vorstellung – TuS Fürstenfeldbruck
17:45 UhreParade zum Siegestor

Anzeige

Samstag 10. Juni 2017 – 10:00 – 16:00 Uhr

10:00 – 16:00 UhrMünchen eMOBIL 2017
Große Ausstellung mit kostenlosen Probefahrten
Ganztägige Moderation und Interviews durch Thorsten Castle
eMeetingpoint „1000 EV’s in motion!“ – Sternfahrer
10:00 UhrPräsentation der eTourEurope Teams
10:30 UhrStart eTourEurope - Category CO
11:00 UhrStart eTourEurope - Category C2
12:00 + 14:00 UhrVorführung Kangoo Jumps, ando tech-move UG
13:00 + 15:00 UhrFlying Kids – Trial Vorführung – TuS Fürstenfeldbruck

Beitrag von Gastautorin J. Stöcklein (ePROJEKT TNS GmbH)

2 KOMMENTARE

  1. Tolle Idee!
    Wie sieht es aus mit Lademöglichkeiten, wenn 1000 EV´s nach München kommen?
    Ich würde gerne kommen, bin aber auf eine Lademöglichkeit im Umkreis von 20 km um München angewiesen.
    Gute Fahrt

Comments are closed.